Archiv der Kategorie: Wasserrad

Noch’ne Bank

Die Mühle gibt nach außen ein immer besseres Bild. Die Ehepaare Imholt und Schnieder haben eine zweite Bank gestiftet. Jetzt laden zwei Eichenbänke zum Ausruhen und Verweilen ein.

Man kann das Wasser wieder fließen sehen

Wieder sind wir einen Schritt weiter gekommen. Aus 4 cm dicken Eichenbrettern wurde jetzt die “Wasserrutsche” gebaut, die Wasserführung am Wasserrad vorbei. Jetzt fließt das Wasser wieder -wie schon seit zwei Jahren nicht mehr- über die Wasserführung und stürzt dann ca 2 m nach unten. Ein schönes Bild und ein schönes Geräusch!