Neue Ausstellung in der Mühle 26. – 29.08.2021

Nach fast einem Jahr mit allen Corona-Widrigkeiten kann wieder eine Kunstausstellung in der Mühle Zumbülte gezeigt werden.
Der “Blaue Kreis”, eine Gruppe Künstlerinnen aus Nottuln (Andrea Aupers, Veronika Dunkel-Steinhoff, Katla Enseling, Marion Tibroni und Beate Eichmeyer) zeigen unter dem Titel “Dem Wort <-> dem Icon <-> der Sozioplastik Raum geben” Werke ihres Schaffens und Ergebnisse von Workshops mit Migranten und mit Bewohnern des St-Elisabeth-Stiftes.

Neben anderen Orten wurde auch die Mühle als Ausstellungsort ausgewählt. Dort zeigen die Werke in dem Umfeld eines technischen Denkmals eine eigene Wirkung und Ausstrahlung.

Die Mühle wird geöffnet sein:
am Donnerstag, 26.08.2021 von 14:00 bis 16:30 Uhr
und am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Aus Gründen des Coronaschutzes ist der Eintritt nur Geimpften, Gesundeten und Getesteten erlaubt. Besucher und Besucherinnen müssen das entsprechende Zertifikat zeigen.
Im Innern der Mühle besteht Maskenpflicht.